• Newsletter

+41 41 870 26 35

«Mini Beiz, dini Beiz» im Berggasthaus Biel

In der bevorstehenden Sendung «Mini Beiz, dini Beiz Alphütten Spezial» präsentieren fünf Stammgäste aus Glarus und Uri ihre Lieblingsbeiz und laden die Zuschauer ein, die unterschiedlichen schönen Fleckchen der Schweiz zu entdecken. Die Teilnehmer der 7. Staffel «Berghütten Spezial» speisen in der «Alp-Hittä» auf dem Nätschen mit Stammgast Franz Steinegger, im «Uhu» in Braunwald mit Regula Meier, in der Skihütte Obererbs in Elm mit Martin Baumgartner, im Berggasthaus Biel in Bürglen mit Stammgast Nadia Gisler und im Alpstubli Gitschenen in Isenthal mit Stammgast Robert Schnydrig.

Die Stammgäste zeigen uns, was ihr Restaurant so besonders macht und was für Geschichten und Erlebnisse sie verbinden. Am Ende jeder Folge bewerten sie den gesamten Abend nach den drei Kriterien Ambiente, Essen und Preis-Leistungs-Verhältnis und vergeben zwischen 0 und 10 Punkten. Die Beiz, die am Ende der Woche am meisten punkten konnte, gewinnt eine Auszeichnung und zusammen mit dem Stammgast 1‘000 Franken.

«Mini Beiz, dini Beiz» mit dem «Berghütten Spezial» auf dem Biel wird am Donnerstag, 13. September 2018 auf SRF 1 um 18.15 Uhr ausgestrahlt.

Eindrücke vom Dreh im Berggasthaus Biel: