Die Aktiengesellschaft Biel-Kinzig

Seit der Gründung der Biel-Kinzig AG am 12. Juni 2017 und der erfolgreichen Weiterführung des Luftseilbahn­betriebs ab 21. Juni 2017 ist viel geschehen.

Dank der Unterstützung der Aktionäre sowie dem persönlichen Einsatz der Mitarbeitenden konnten in einer ersten Konsolidierungsphase Prozesse analysiert und umstrukturiert werden. Stets mit dem Ziel einen wirtschaftlich gesunden Transportbetrieb sowie die bestehenden Wintersportanlagen aufrecht zu erhalten.


Information an unsere geschätzten Aktionäre

Hier werden Sie über die aktuelle Entwicklung bezüglich den Corona-Massnahmen an der Generalversammlung vom 20. November 2020 informiert:

Aktueller Stand am 25. Oktober 2020:

Wichtig: Alle Versammlungsteilnehmenden werden gebeten, sich an die geltenden Vorschriften und Verhaltensregeln des Bundesamtes für Gesundheit zu halten und bei auftretenden Symptomen zu Hause zu bleiben. Es gilt während der ganzen Generalversammlung Maskentragepflicht.

Die Lage ist aufgrund Convid-19 nach wie vor dynamisch. Sollte die Generalversammlung aufgrund eines Bundesratbeschlusses ohne physische Präsenz durchgeführt werden müssen, können Sie mit dem der Einladung beigelegten Formular schriftlich abstimmen. Damit Ihre Stimme in diesem Fall gültig ist, muss das Formular bis spätestens am 19. November 2020 (Poststempel) an Biel-Kinzig AG, Postfach 133, 6460 Altdorf oder ein Scan an info@biel-kinzigag.ch zurückgesendet werden.

Sollte die Generalversammlung ohne persönliche Teilnahme durchgeführt werden müssen, wird dies bis am 15. November 2020 auf dieser Website publiziert.

Allfällige Fragen können bis am 19. November 2020 an info@biel-kinzigag.ch gesendet werden.

Die 3. Generalversammlung der
Biel-Kinzig AG findet am Freitag,
20. November 2020 in Bürglen
statt. Alle Aktionäre erhalten eine
schriftliche Einladung.


Geschäftsbericht 2017/18
Protokoll der 1. Generalversammlung

Geschäftsbericht 2018/19
Protokoll der 2. Generalversammlung

Geschäftsbericht 2019/20

Statuten
Transportreglement