Bürgeraktion der Korporation Uri

Kostenloses Kombi-Billet für alle Urner Korporationsbürger vom 1. September bis 31. Oktober 2020

Die erste Bürgeraktion in der Geschichte der Korporation Uri findet rund um den Schächentaler Höhenweg statt und startet am 1. September 2020. Während der Monate September und Oktober erhält jede Korporationsbürgerin und jeder Korporationsbürger mit gültigem Korporationsausweis kostenlos ein Kombi-Billett bei den vier Luftseilbahnen Eggberge, Ruogig, Biel oder Ratzi. Ein solches Kombi-Billett kostet normalerweise Fr. 21.– und berechtigt zu einer Berg- und einer Talfahrt bei zwei verschiedenen Luftseilbahnen entlang des Schächentaler Höhenweges. Das Billett kann beliebig oft gelöst werden.

Das Kombi-Billett ist gültig für eine Berg- und eine Talfahrt bei zwei verschiedenen Seilbahnen. Bitte weisen Sie sich jeweils mit Ihrer Identitätskarte und Ihrem persönlichen Korporationsausweis aus.

Wichtiges zur Aktion auf einen Blick:

BerechtigtUrner Korporationsbürgerinnen und -bürger
Laufzeit1. September bis 31. Oktober 2020
GültigkeitEine Berg- und eine Talfahrt bei zwei verschiedenen Seilbahnen entlang des Schächentaler Höhenwegs. Beliebig oft nutzbar
VorzuweisenIdentitätskarte und Korporationsauweis
WichtigDer Schächentaler Höhenweg ist für Kinderwagen und Rollstühle nicht geeignet

Weitere Informationen auf www.korporation.ch/service/buergeraktion
















Schweizer Herbst mit Coop entdecken

Die Biel-Kinzig AG ist Partner der Schweiz Tourismus Aktion «Den Schweizer Herbst mit Coop entdecken». Mit dem 30%-Gutschein auf den regulären Fahrtarif von Einfach- und Retourfahrten geniessen Sie einen vergünstigten Ausflug in die Urner Bergwelt.

Ab einem Kauf von CHF 100.– im Coop-Supermarkt, einer Coop City-Lebensmittelabteilung (exkl. Sapori, To Go, Karma) oder beim Online-Einkauf über coopathome, erhalten Sie bis am 19. September 2020 einen Gutschein für eine 30% Preisreduktion auf ausgewählte Bergbahnen.

Dieser Rabatt wird bei der Luftseilbahn Biel-Kinzig vom 7. September bis 8. November 2020 pro Person einmalig auf eine Retour- oder Einfachfahrt gewährt. Der Gutschein kann direkt bei der Luftseilbahn eingelöst werden.

Die Liste aller teilnehmenden Bergbahnen finden Sie auf https://www.myswitzerland.com/herbst-coop

Convid-19 Informationen


Mit Schutzmaske – Grünes Licht für Bergbahnen

Seit Samstag, 6. Juni 2020 durften die Luftseilbahnen ihren Betrieb wieder aufnehmen, dies gekoppelt mit entsprechenden Schutzmassnahmen für Gäste und Mitarbeitende. Seit Montag, 6. Juli 2020 gilt in der ganzen Schweiz und in allen Verkehrsmitteln eine Maskentragepflicht.  

Schutzmassnahmen für Gäste und Mitarbeitende
Voraussetzung für die Betriebsweiterführung sind entsprechende Schutzmassnahmen für Gäste und Mitarbeitenden. Auf der Basis des von Seilbahnen Schweiz herausgegebenen Schutzkonzepts hat der Urner Seilbahnenverband ein für Kleinseilbahnen angepasstes Schutzkonzept erarbeitet, welches von der Biel-Kinzig AG umgesetzt wurde. Ebenfalls werden die Gäste in allen Stationen auf die vom Bundesrat verordnete Maskenpflicht hingewiesen.

Die Schutzkonzeptgrundlage orientiert sich stark an den Massnahmen des öffentlichen Verkehrs. Entsprechend ist zum Beispiel wie im öV auch bei den Seilbahnen keine generelle Kapazitätsbeschränkung vorgesehen. Wenn der geforderte Mindestabstand zwischen den Personen nicht eingehalten werden kann, wird vom Bundesamt verordnet, eine selber mitgebrachte Schutzmaske zu tragen. Zudem stehen in allen Stationen Mittel für die Handhygiene zur Verfügung.

Danke für die Solidarität
Der Verwaltungsrat der Biel-Kinzig AG bedankt sich bei allen Gästen, Anwohner*Innen und Ferienhausbesitzer*Innen für die Treue und Solidarität in den vergangenen Wochen und freut sich, Sie schon bald wieder auf dem Biel begrüssen zu dürfen.

Bis bald auf dem Biel!


Informationen Archiv


Aufgrund der kantonalen Weisungen zur Umsetzung der COVID-19-Verordnung des Bundes vom 19. März 2020 darf die Biel-Kinzig AG die Luftseilbahn als Erschliessungsfunktion weiterhin für Anwohner und Zweitwohnungsbesitzer betreiben. Die maximale Gondelbelegung wurde von 8 auf 2 Personen pro Gondel reduziert. Der Transport ist ausdrücklich Personen mit Wohnsitz oder Zweitwohnsitz im erschlossenen Gebiet vorbehalten und es dürfen bis auf Weiteres keine Touristen transportiert werden.

Die aktuelle Situation ist dynamisch und kann sich jederzeit ändern. Interessierte, welche aktuelle Updates per E-Mail erhalten möchten, können eine E-Mail mit Stichwort «Aktuelle Informationen Coronavirus» an info@biel-kinzigag.ch senden. Sie werden zeitnah über mögliche Anpassungen informiert.

Bis wir den regulären Betrieb wieder aufnehmen dürfen, bitten wir Sie um Verständnis für die aktuelle Ausnahmesituation und hoffen mit Ihnen, dass wir Sie unter den geltenden Schutzmassnahmen schon bald wieder auf dem Biel begrüssen dürfen.

Links mit aktuellen Informationen
Informationen zur Situation in der Schweiz
Medienmitteilung von Seilbahnen Schweiz vom 29. April 2020
Medienmitteilung von Seilbahnen Schweiz vom 27. April 2020
Medienmitteilung von Seilbahnen Schweiz vom 22. April 2020


9. Mai 2020

Ab Montag, 11. Mai 2020 dürfen auch die Schulkinder vom Biel und Riedlig wieder die Schule in Bürglen besuchen, weshalb wir ab diesem Datum wieder zum regulären Sommerfahrplan zurückkehren. Die bestehenden Schutzmassnahmen von 2 Personen pro Gondel bleiben bis auf Weiteres bestehen. Der Transport von Touristen bleibt für Bergbahnen weiterhin untersagt und eine Lockerung ist erst für den 8. Juni 2020 vorgesehen. Der Bundesrat wird am 27. Mai weiter drüber entscheiden.

Gutscheine können währenddessen gerne auf der Website online bestellt werden.


1. Mai 2020

Gemäss der Medienmitteilung des Bundesrats vom 29.4. darf ab Montag, 11. Mai 2020 der Unterricht in den Primar- und Sekundarschulen wieder vor Ort stattfinden, weshalb wir für die schulpflichtigen Kinder aus der Region den Fahrplan dementsprechend anpassen. Die gültigen Schutzmassnahmen bleiben bis auf Weiteres bestehen und wir dürfen nach wie vor ausschliesslich Anwohner und Zweitwohnungsbesitzer transportieren. Der Transport von Touristen für Bergbahnen ist gemäss offiziellen Informationen erst für die 3. Lockerungsetappe vom 8. Juni vorgesehen. Der Bundesrat wird am 27. Mai darüber entscheiden.


9. April 2020

Fahrplananpassung

Die jährlichen Revisionsarbeiten konnten vorgezogen werden. Hinsichtlich der aktuellen Lage und den dadurch entstandenen niedrigen Frequenzen drängt sich eine erneute Fahrplananpassung auf. Zudem bleibt der Transport ausdrücklich Personen mit Wohnsitz oder Zweitwohnsitz im erschlossenen Gebiet vorbehalten und es dürfen keine Touristen transportiert werden.

Ab 10. April 2020 ist die Luftseilbahn zu folgenden Zeiten betreut:

Wochentage Mo – Fr
6:15, 6:45, 7:15, 7:45, 8:15 Uhr
Jetonbetrieb
16:45, 17:15, 17:45, 18:15, 18:45, 19:15 Uhr

Wochenende und allg. Feiertage
6:45, 7:15, 7:45, 8:15 Uhr
Jetonbetrieb
16:45, 17:15, 17:45, 18:15, 18:45 Uhr

Ausserhalb dieser Fahrzeiten ist die Station nicht durch Personal besetzt. Die Erschliessungsfunktion ist mit dem Jetonbetrieb jederzeit gewährleistet. Jetons für Anwohner und Ferienhausbesitzer sind während den oben aufgeführten Fahrzeiten beim Abwart in der Mittelstation erhältlich.


22. März 2020

Skiraum vorübergehend geschlossen

Da wir gemäss der kantonalen Weisungen zur Umsetzung der COVID-19-Verordnung des Bundes vom 19. März 2020 ausschliesslich Anwohner und Ferienhausbesitzer transportieren dürfen, wurde der Skiraum auf dem Biel vorübergehend für die Öffentlichkeit geschlossen.

Sollten Sie ihre Ski noch im Skiraum deponiert haben, werden wir Ihnen nach Aufhebung der vom Bund verordneten Massnahmen rund 14 Tage Zeit geben, um ihre Skis auf dem Biel zu holen. Bitte informieren Sie sich zum gegebenen Zeitpunkt auf dieser Webseite und weisen Sie bei der Bahnfahrt ihre Saisonkarte vor.


19. März 2020

Maximal 2 Personen pro Gondel

Geschätzte Fahrgäste, zu Ihrem Schutz wurde die maximale Anzahl der Personen pro Gondel per sofort auf max. 2 Personen pro Gondel angepasst.

Gemäss der kantonalen Weisungen zur Umsetzung der COVID-19-Verordnung des Bundes vom 19. März 2020 bleiben Seilbahnen mit Erschliessungsfunktion geöffnet. Nicht erlaubt sind touristische Fahrten.

In ihrer Erschliessungsfunktion für AnwohnerInnen bleibt die Luftseilbahn Biel-Kinzig in Betrieb und zieht aufgrund der aktuellen Lage die Revisionsarbeiten nach Möglichkeit vor.

Fahrplan ab 23. März 2020

An Wochentagen fährt die Bahn zu folgenden Zeiten ab Talstation Brügg: 6:15 | 6:45 | 7:15 | 7:45 | 8:15 | 11:30 | 12:30 | 17:15 | 17:45 | 18:15 | 18:45 | 19:15 Uhr

Am Wochenende und Feiertagen fährt die Bahn zu folgenden Zeiten ab Talstation Brügg: 7:15 | 7:45 | 8:15 | 08:45 | 09:15 | 09:45 | 10:15 | 10:45 | 11:15 | 11:30 | 12:30 | 12:45 | 13:15 | 13:45 | 14:15 | 14:45 | 15:15 | 15:45 | 16:15 | 16:45 | 17:15 | 17:45 | 18:15 | 18:45 Uhr


13. März 2020

Convid-19 Massnahmen für Skigebiete

Die Ereignisse überschlagen sich und aufgrund der Pressemitteilung des Bundesrats vom 13. März 2020 mussten auch wir schweren Herzens das Skigebiet für diese Saison schliessen.

Klettersteigabenteuer mit Luftseilbahnfahrt und Übernachtung

Verbringen Sie ein erholsames Wochenende mit sportlichen Höhenflügen auf dem Biel. Der Klettersteig «Fruttstägä» erfordert neben Schwindelfreiheit etwas Geschick, vor allem, wenn man auf der atemberaubenden Aussichtsbank Platz nehmen möchte. Er ist in der Schwierigkeitsstufe K4 eingestuft, wobei die kraftaufwändigste Stelle über einen zweiten Einstieg (Notausstieg) umgangen werden kann.


Klettersteigsets können im Skihaus Edelweiss gemietet werden. Das familienfreundliche Berggasthaus befindet sich am Schächentaler Höhenweg auf 1’720 m über Meer und ist in 15 Minuten ab der Bergstation Biel-Kinzig zu Fuss erreichbar.

Bitte reservieren Sie das Zimmer und die Klettersteigsets telefonisch unter 079 420 02 21 oder per E-Mail info@skihaus-edelweiss.ch mindestens 2 Tage im Voraus. Es ist eine beschränkte Anzahl Klettersteig-Sets (Klettergurt, Schlingen) vorhanden.

beenhere

Klettersteigabenteuer mit Luftseilbahnfahrt und Übernachtung

Erwachsene 105.– pro Person
Kinder 6 – 14 Jahre 55.50 pro Person

Im Angebot enthaltene Leistungen*:
– Retourfahrt mit der Luftseilbahn Biel-Kinzig
– Übernachtung mit Halbpension im Skihaus Edelweiss
– Klettersteigsetmiete
*Alle Leistungen können einzeln und unabhängig voneinander gebucht werden.

Familienplausch

Verbringen Sie ein ausgelassenes Wochenende mit Ihrer Familie im charmanten Ski- und Wandergebiet Biel-Kinzig.

Familien profitieren auf dem Biel mehrfach! Einmal bei der Luftseilbahn vom Familientarif, wobei bei zwei Kinder ein Elternteil zum Kindertarif fährt. Dann im Skihaus Edelweiss, wo bei zwei Erwachsenen Personen zwei Kinder bis 5 Jahre gratis übernachten. Weiter lädt der Kinderspielplatz neben der Kapelle Bruder Klaus mit Rutschbahn, Drehteller, Kletterbaum, Wippe, Doppelschaukel und Balanceweg zum Verweilen ein. Der abwechslungsreiche «Gangbachrundweg» sowie die Höhenwanderung Biel-Ruogig sind zwei Beispiele für attraktive Wandermöglichkeit für Familien.

beenhere

Familie mit zwei Kinder bis 5 Jahre
CHF 186.–/Familie

Im Angebot enthaltene Leistungen*

– Retourfahrt mit der Luftseilbahn Biel-Kinzig
– Übernachtung mit Halbpension im Skihaus Edelweiss

*Alle Leistungen können einzeln und unabhängig voneinander gebucht werden.

Skiraum auf dem Biel

Skiraum auf dem Biel

Nachdem die Wintersaison 2019/2020 aufgrund der Massnahmen des Bundesrats zur Bekämpfung des Corona-Viruses am 13. März abrupt geschlossen werden musste, hatten einige Wintersportler nicht mehr die Gelegenheit, ihre Wintersportgeräte auf dem Biel nach Hause zu holen.

Seit 6. Juni darf die Luftseilbahn Biel-Kinzig nun auch wieder Tagesgäste transportieren.

Wir bitten alle, die ihre Skis und Snowboards noch im Skiraum auf dem Biel gelagert haben, diese bis spätestens am 14. Juni 2020 abzuholen.

Zeigen Sie einfach ihre Saisonkarte vor und die Berg- und Talfahrt ist für Sie kostenlos.

Nach dem 14. Juni wird der Skiraum geräumt und Ende Jahr wieder für die Skisaison vorbereitet.

Weitere Informationen erhalten Sie unter +41 41 870 26 35 oder unter info@biel-kinzigag.ch

Vielen Dank für die Solidarität und das Verständnis für die Lage der vergangenen Monate und freundliche Grüsse.

Der Verwaltungsrat

Abstimmung

Klares Abstimmungsergebnis

Wir bedanken uns bei den Bürglerinnen und Bürgler für das sehr positive Abstimmungsergebnis vom 19. April 2020 und bei der Gemeinde Bürglen für die finanzielle Unterstützung von CHF 750’000.– für die technische Sanierung der Luftseilbahn und Ersatzanschaffungen der Biel-Kinzig AG. 

Damit ist ein weiterer Meilenstein zur Umsetzung der bevorstehenden Sanierung der Luftseilbahn erreicht.

Vielen herzlichen Dank!

InstaMeet auf dem Biel


Was ist ein InstaMeet?

Instagram ist aktuell das am schnellsten wachsende soziale Netzwerk in der Schweiz. Hier dreht sich alles ums Fotografieren und die Bilder mit anderen Personen zu teilen. Bei einem InstaMeet treffen sich aktive Instagrammer, tauschen sich über Techniken und Motive aus und machen gemeinsam Fotos. Das InstaMeet auf dem Biel ist das erste Instagrammer­treffen in den Urner Bergen, das von Uri Tourismus AG und ihren Partnern Biel-Kinzig AG, Berggasthaus Biel und Skihaus Edelweiss mit der Kampagne #instameetsuri veranstaltet wird.

Wohin gehts?

Am Samstag, 25. Januar 2020 treffen wir uns kurz nach dem Mittag vor der Talstation und fahren gemeinsam mit der Luftseilbahn Biel-Kinzig ins Wintersportgebiet. Auf Winterwanderwegen und am Rand der Skipiste werden wir das Gebiet mit unseren Kameras und Smartphones erkunden. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt – lass dich von der Urner Bergwelt bezaubern und verbringe einen Nachmittag mit uns auf dem Biel.

Anmeldung und weitere Informationen

Teilnehmer müssen einen eigenen, aktiv genutzten Instagram-Account vorweisen. Die Teilnehmerzahl des InstaMeets ist auf eine kleine Gruppe begrenzt und es sind nur noch wenige Plätze frei. Bitte melde dich per E-Mail bis spätestens am 22. Januar 2020 auf web@uri.swiss an.

Folge uns auf unserer Tour auf #instameetsuri

Die veröffentlichten Fotos findest du auf Instragram unter dem Hashtag #instameetsuri. (Das gleiche gilt auch für die Hashtags der Organisatoren des InstaMeets #visituri #bielkinzig #skihausedelweiss #berggasthausbiel)

Eindrücke des Instameets auf dem Biel






Neue Tageskarten für die Biel-Kinzig AG

Pünktlich zum Saisonstart durfte die Biel-Kinzig AG die neuen Tageskarten in Empfang nehmen. Vielen Dank an dieser Stelle an das Team von Gisler Druck, welches für die pünktliche Lieferung der Tageskarten zusätzlichen Einsatz gezeigt hat.

Entgegen dem Trend alles digital zu tracken und virtuell auszuwerten, setzt die Biel-Kinzig AG bei den Tageskarten weiterhin auf die bewährte Papiervariante. Nach dem Motto: «Weniger Plastik, mehr Natur» fiel die Materialwahl auf ein hadernhaltiges, dickes Papier, das eine lange Festigkeit verspricht. Das Material ist ein auf den ersten Blick einfaches, jedoch hochtechnisches Papier mit 15%igem Baumwollanteil. Aufgrund von langen widerstandsfähigen Fasern und durch das erhöhte Volumen weist es eine gute Stabilität auf.

Auch der Name «Skibillett» kommt nicht von ungefähr. Während die englische Variante «Skiticket» in aller Munde ist, bleiben wir auf dem Biel schweizerisch (mit Anlehnung an das Französische) und halten einen gewissen nostalgischen Touch in Ehren.

Wir freuen uns, unseren Wintersportgästen in den kommenden 3-4 Jahren diese Papiertageskarte abgeben zu dürfen und wünschen Ihnen allen schneereiche und schöne Wintertage.

Saisonkarten 2019/2020

Fahren Sie den ganzen Winter lang so viel Sie wollen!


Saisonkarten Vorverkauf von 9. November bis 15. Dezember 2019

Formular einfach digital oder handschriftlich ausfüllen und Passfoto hinzufügen, per Post an die Biel-Kinzig AG senden oder in den Briefkasten bei der Talstation neben der Kasse werfen. Wir bitten darum, die Saisonkarten mindestens 5 – 8 Werktage vor der ersten Benutzung zu bestellen. Sie erhalten ihre Saisonkarte zusammen mit der Rechnung bequem nach Hause geliefert.


Bei einem Kauf einer Saisonkarte auf dem Biel erhalten Sie zusätzlich:

  • 50% auf Tageskarten in den anderen 7 Urner Skigebieten (Skiarena Andermatt-Sedrun, Eggberge, Ratzi, Brüsti, Realp, Schattdorf-Haldi und Gitschenen)
  • einen Gutschein für 8 Sommererlebnisse im Gesamtwert von über CHF 70.–
  • 20%  auf Funktionswäsche/Socken von Smartwool und Falke bei Imholz Sport Bürglen
  • 20%  auf Tageseintritte im Schwimmbad Altdorf
  • 10%  auf Tageseintritte im Seilpark Rigi

Zusätzlich zu den oben genannten Vorteilen erhalten Sie im Vorverkauf noch eine Retourfahrt für Erwachsene im Wert  von CHF 20.– geschenkt.

Erwachsene ab 17 JahrenCHF 410.–
Kind 11 – 16 JahreCHF 310.–
Kind 6 – 10 JahreCHF 250.–
FamilienCHF 1250.–
Montag – Freitagab CHF 180.–
Firmen*CHF 490.–
*übertragbar, jedoch keine Reduktion in anderen Skigebieten

Die Biel-Kinzig AG freut sich auf einen schneereichen Winter und wird die Pisten bei den passenden Schnee- und Wetterverhältnissen ab 23. November 2019 für den Wochenendbetrieb und ab 21. Dezember 2019 für den täglichen Betrieb öffnen. Die Saisonkarten sind gültig ab Eröffnung der Wintersaison oder spätestens ab 1. Dezember 2019. Im Frühling wird ab 9. März 2020 bis zum Saisonschluss 19.– 22. März 2020 auf Wochenendbetrieb umgestellt.